Gespenstschrecken (Gespenstheuschrecken, Phasmida), Ordnung etwa 5-35 cm langer Insekten mit rd. 2 000 Arten, v. a. in den Tropen und Subtropen; mit schlankem, stengelartigem bis abgeflachtem, blattartigem, meist grün oder braun gefärbtem Körper mit relativ kleinem Kopf; häufig flügellos.Gespenstschrecken (Gespenstheuschrecken, Phasmida), Ordnung etwa 5-35 cm langer Insekten mit rd. 2 000 Arten, v. a. in den Tropen und Subtropen; mit schlankem, stengelartigem bis abgeflachtem, blattartigem, meist grün oder braun gefärbtem Körper mit relativ kleinem Kopf; häufig flügellos.Gespenstschrecken (Gespenstheuschrecken, Phasmida), Ordnung etwa 5-35 cm langer Insekten mit rd. 2 000 Arten, v. a. in den Tropen und Subtropen; mit schlankem, stengelartigem bis abgeflachtem, blattartigem, meist grün oder braun gefärbtem Körper mit relativ kleinem Kopf; häufig flügellos.Gespenstschrecken (Gespenstheuschrecken, Phasmida), Ordnung etwa 5-35 cm langer Insekten mit rd. 2 000 Arten, v. a. in den Tropen und Subtropen; mit schlankem, stengelartigem bis abgeflachtem, blattartigem, meist grün oder braun gefärbtem Körper mit relativ kleinem Kopf; häufig flügellos.Gespenstschrecken (Gespenstheuschrecken, Phasmida), Ordnung etwa 5-35 cm langer Insekten mit rd. 2 000 Arten, v. a. in den Tropen und Subtropen; mit schlankem, stengelartigem bis abgeflachtem, blattartigem, meist grün oder braun gefärbtem Körper mit relativ kleinem Kopf; häufig flügellos.Gespenstschrecken (Gespenstheuschrecken, Phasmida), Ordnung etwa 5-35 cm langer Insekten mit rd. 2 000 Arten, v. a. in den Tropen und Subtropen; mit schlankem, stengelartigem bis abgeflachtem, blattartigem, meist grün oder braun gefärbtem Körper mit relativ kleinem Kopf; häufig flügellos.Gespenstschrecken (Gespenstheuschrecken, Phasmida), Ordnung etwa 5-35 cm langer Insekten mit rd. 2 000 Arten, v. a. in den Tropen und Subtropen; mit schlankem, stengelartigem bis abgeflachtem, blattartigem, meist grün oder braun gefärbtem Körper mit relativ kleinem Kopf; häufig flügellos.Gespenstschrecken (Gespenstheuschrecken, Phasmida), Ordnung etwa 5-35 cm langer Insekten mit rd. 2 000 Arten, v. a. in den Tropen und Subtropen; mit schlankem, stengelartigem bis abgeflachtem, blattartigem, meist grün oder braun gefärbtem Körper mit relativ kleinem Kopf; häufig flügellos.

  wallpaper      impressum

:: GESPENSTERSCHRECKE :: PHASMIDA :: infos und bilder :: by www.tobiabaur.de::

 

Copyright © 2001-2007 Tobias M. Baur - Alle Rechte vorbehalten.